Víðarr

Viðar ist in der nordischen Mythologie ein Sohn des Gottes Odin. Um seinen Vater Odin zu rächen, der vom Wolf Fenrir verschlungen worden war, brachte Viðar diesen um. Dabei trat er dem Wolf mit einem besonderen Lederschuh in den Rachen und riss diesen entzwei. Sein Schuh bestand aus Lederstreifen, die andere Leute von ihren Schuhen abgeschnitten und Viðar gegeben hatten. Die Rache Viðars war die erste Verwendung von Sicherheitsschuhen, die in den germanischen Mythen beschrieben wird

Unsere Artikel  0311/1С,  0311/1С, 0211/1С, 06113/1С  u. a.: Bei diesen Artikeln wird hochwertiges atmungsaktives Microfasermaterial als Obermaterial eingesetzt. Die Schuhe sind bei 40 Grad bis zu 30 Mal waschbar. Daher können diese Schuhe in Betrieben mit HACCP-Konzept zum Einsatz kommen. Auch Firmen, die Arbeitskleidung vermieten, runden mit diesen Schuhen ihr Angebot ab.

ESD (Electrostatic Discharge) – alle unsere Schuhe können in ESD-Ausführung hergestellt werden.

Berufsschuhe sind nach EN ISO 20347:2012 zertifiziert.

Sicherheitsschuhe sind nach EN ISO 20345:2011 zertifiziert.

Die Leisten sind speziell für höhere Fußbelastungen modelliert, mit anatomisch geformtem Fußbett, mit tiefer Fersenschale sowie mit Quergewölbestütze. In unseren Schuhen gewinnen Sie einen festen und sicheren Stand. Die Clogs verfügen zusätzlich über einen Zehengriff.

Aus hygienischen und sicherheitsrelevanten Gründen gestalten wir unsere Schaftkonstruktionen so einfach wie möglich.